Soloplan Hackathon 2022

SOLOPLAN HACKATHON 2022

by Institut für Produktion und Informatik (Technologietransferzentrum) Sonthofen & AK Gaming e.V.
SOL_Logo_DE (1)
logo-hs-kempten-4farbig-print

Lösungsansätze für die Kommunikation der Zukunft im Umfeld der Logistik

Im Logistikreich steht die Kommunikation mit Partnern an oberster Stelle. Zahlreiche Dokumente und Ausschreibungen werden untereinander ausgetauscht, meist jedoch via WhatsApp, E-Mail oder mithilfe teurer und komplexer Programme. Wir suchen daher nach kostengünstigen und einfach bedienbaren Lösungen, mit denen die Daten strukturiert und gut verständlich aufbereitet werden. Z.B. mittels moderner Lösungen wie Apps, Chats, Bots oder KI. Dazu sollen Konzepte anschaulich erarbeitet werden (z.B. via Papier Prototypen, Softwareanwendungen, etc.), ganz nach euren Fähigkeiten und Stärken.

Konzepte & Lösungsvorschläge

Vom 18. November ab 18 Uhr bis zum 20. November 19 Uhr haben sich drei Teams versammelt, um zu dem vorgegebenen Themen von oben Konzepte zu entwerfen.

Am 25. November ab 16 Uhr wurden diese Konzepte mit einer Präsentation bei Soloplan in Kempten vorgestellt und das Gewinnerteam von einer fünfköpfigen Jury verkündet.

Hier gelangt ihr zu den Konzepten und Lösungsvorschlägen der Teams:

Preis

Das Gewinnerteam erhält Logen-Plätze in einem Big Box Event seiner Wahl!
Es ist nicht unmöglich, dass es weitere Preise geben wird, dies kann jedoch nicht im Vorfeld bestätigt werden.

Die Juryentscheidung wird bei Soloplan am 25. November um 16 Uhr verkündet.

Erklärung

Bei dem Hackathon setzen sich Studierende in Teams von 4 bis maximal 6 Personen zusammen, um ein innovatives Konzept zum vorgegebenen Thema vom 18. November ab 18 Uhr bis zum 20. November 19 Uhr zu entwickeln. Das Ziel ist es, die Ergebnisse für jeden verständlich aufzubereiten, damit eine Jury bis zum 25. November über diese entscheiden kann.

Egal aus welcher Fakultät man kommt, jeder kann bei dem Hackathon seine Ideen und sein Wissen einbringen!

Hard- und Software wird an der Hochschule in den Räumen T315 & T317 zu folgenden Zeiten zur Verfügung gestellt:
Freitag: 18 bis 22 Uhr
Samstag: 7 bis 22 Uhr
Sonntag: 7 bis 19 Uhr
Achtung: Zwischen 22 und 7 Uhr ist ein Aufenthalt in den Gebäuden der Hochschule untersagt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

NACH OBEN